Bremsenprüfstand BPS-Kompakt- 3.5

Art.Nr.:
SVP210001
Lieferzeit:
ca. 4 Wochen ca. 4 Wochen (Ausland abweichend)
4.758,81 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand


Beschreibung:

  • Rollen-Bremsenprüfstand, bis 4 t Achslast
  • mit Zeiger-Analoganzeige, Spur 800 mm bis 2.200 mm
  • Selbsttragender, feuerverzinkter Rollensatz in extremer Flachbauweise, vorbereitet für Wiegeeinrichtung
  • Rollensatz mit Justierschrauben für Höheneinstellung und Justierschrauben für Längs- und Seitenfixierung
  • Verschleißarme Laufrollen mit aufgeschweißter Profiloberfläche
  • Prüfstand-Steuerung: Manuell / Automatikbetrieb, verzögerte Einschaltautomatik, Schlupfabschaltung, Zeigerstopp, Wiederanlaufautomatik, Abschaltung nach dem Ausfahren aus dem Prüfstand, Anlaufüberwachung und Ausfahrhilfe
  • Serienmäßiges Prüfprogramm für elektronische Feststellbremsen
  • Verschleißfreies, elektronisches DMS-Meßsystem mit Scherkraftaufnehmer
  • Geringe Stromanschlusswerte
  • Einfache Montage von Rollensatz und Anzeige durch Vorverkabelung

Lieferumfang:

  • Rollensatz geschlossen, feuerverzinkt, aufgeschweißtes Rollenprofil, (12 m Vorverkabelung)
  • Große gut ablesbare Zeiger-Analoganzeige mit Schwenkbügel, Anzeige von Bremswert, Achsnummer und Fehlercodeanzeige (12 m Vorverkabelung)
  • Elektro-/Schaltbox mit Motorschutz, Steuerelektronik, Bedienelementen und Hauptschalter abschließbar, Strahlwassergeschützt IP 65
  • TÜV- geprüft und zugelassen für § 29 Untersuchung

Optionen:

  • Fernbedienung:
  • Die Fernbedienungen sind klein und handlich, mehrfach kodierbar und einfach zu bedienen
  • Der befahrene Prüfstand kann manuell im Gesamt-, wie im Einzelradmodus gestartet und gestoppt werden
  • Der Prüfablauf kann automatisch oder manuell erfolgen. Bei einsehbarer PC-Bildschirmanzeige kann der Prüfablauf mit der Fernbedienung vorgewählt oder korrigiert, die gespeicherten Werte rückwirkend wieder angezeigt und bei angeschlossenem Drucker ausgedruckt werden
  • Die Fernbedienungen schalten die Start/Stopp Funktionen und wechseln die PC-Bildschirmanzeigen
  • Bei Verwendung von Zeiger-Analoganzeige ohne sichtbare PC-Anzeige ist zur Messwertspeicherung die Fernbedienung "S“ mit Symbolanzeige erforderlich. Diese Fernbedienung hat zusätzlich im oberen Bereich der Z-Analoganzeige eine Zeiger-Symbolanzeige. Dort sind die Symbole Vorderachse, Handbremse, Hinterachse, Gewicht und Drucken zu sehen. An der Stellung des Zeigers ist der jeweilige Prüfschritt zu erkennen. Die Messwerte werden automatisch auf die Zeigerposition gespeichert. Mit der Fernbedienung können die gespeicherten Werte, durch Anwahl der einzelnen Symbole, rückwärtig wieder angezeigt und bei angeschlossenem Drucker auch ausgedruckt werden
  • PC- Konverterbox und Prüfstrassensoftware "Sherlane“zum kombinierten Anschluss von Zeiger-Analoganzeige und externem PC (Windows XP/Vista)
  • Die PC-Software "Sherlane“ ist auf handelsübliche Rechner oder Laptop mit RS-232 und Windows XP/Vista problemlos zu installieren und kann auch im Netzwerk betrieben werden, ebenso können handelsübliche PC- Optionen wie Touchscreen, oder kabellose Funksysteme wie Bluetooth, WLAN und Andere verwendet werden
  • Bei Anschluss der "PC-Konverterbox“ zwischen Elektro-/Schaltbox und PC erfolgt eine automatische Verbindung zwischen Prüfgeräten und PC im Plug- and Play- System. Dies wird vom PC-Programm mit grün leuchtenden Symbolen signalisiert. Die Messwerte werden auf der PC- und auf der Zeigeranzeige simultan angezeigt und permanent gespeichert
  • Die Software "Sherlane“ ist mit einer Halter- und Fahrzeugdatenbank und den Bildschirm-Masken von Spur- Stoßdämpfer- und Bremsenprüfstand ausgestattet. Die Werte werden als Mess- und Referenzdaten gespeichert, wieder angezeigt und können bei angeschlossenem Drucker ausgedruckt werden
  • Serienmäßig mit Graphikprogramm für Achsabstimmung, (nur in Verbindung mit Option "Pedalkraftmesser“)
  • Datenverwaltung von externen Abgas- und Scheinwerfer- Prüfgeräten möglich
  • Option: Datenschnittstelle und Datenübertrag an ASA-Netzwerk und Pickerl Programm (Österreich)


Prüfbare Achslast max. 2000 kg
Prüfstand/Prüfstraße Überfahrlast max. 4000 kg
Messbereich 0 - 6 kN
Skalendurchmesser 2 x 300 mm
Druckeranschluss optional
Prüfgeschwindigkeit 5 km/h
Motorbremse/Ausfahrhilfe - / elektroautomatisch
Rollenkoeffizient trocken-nass 0,9 / 0,8
Rollendurchmesser 205 mm
Rollenlänge 700 mm
Absicherung (elektrisch) 3 x 20 A
Antriebsspannung (Elektrisch) 400 / 50 V/Hz
Antriebsleistung 3 kW
Breite 2320 mm
Tiefe 680 mm
Höhe 240 mm
Gewicht 440 kg



Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 27. Februar 2011 in den Shop aufgenommen.
Internetshop by Gambio.de © 2010